Tag Archive GESCHWISTER WELL

Die Sache mit dem Schürhaken

(Fürther Nachrichten vom 28.06.2013) Die Sache mit dem Schürhaken  „Fein sein, beinander bleibn“: Die Geschwister Well sind zurück im Stadttheater Ein Hausmusikabend der Geschwister Well ist so beschaulich wie eine Achterbahnfahrt mit doppelter Geschwindigkeit. Ähnlich rasant geht es zu beim Gastspiel der Münchner Kammerspiele mit dem Well’schen Programm „Fein sein, beinander bleibn“ im Stadttheater. Zwischen Stubnmusik und […]

WELLFAMILIE PUNKTET IN LAUTERBACH

Strahlende Gesichter auf der Brettlbühne Zum Auftakt des Jubiläums die neu formierte Musikkaberetttruppe eingeladen Von Margot Sylvia Ruf   (Augsburger Allgemeine vom 9. Juni 2013) Was war das für ein furioser Auftakt zum 30-jährigen Jubiläum der Brettlbühne Lauterbach! Die neu formierte Well-Familie gratulierte der Zusamtaler Kabarettinstitution zum runden Geburtstag mit Unterhaltung vom Feinsten in Buttenwiesens Riedblickhalle. 800 […]

Stofferl Wells Bayern: 30. Mai im BR

Stofferl Wells Bayern Strawanzen in Murnau Bayerisches Fernsehen , Donnerstag, 30. Mai, 19;45 Uhr Stofferl Well (Biermösl Blosn) ist diesmal mit seinem Motorrad und vielen Instrumenten im Beiwagen unterwegs rund um Murnau. Am Staffelsee trifft er den Kollegen und Freund Georg Ringsgwandl, der sich in dieser Gegend bestens auskennt und spielt mit ihm auf der […]

Großartiger Saisonabschluss! Geschwister Well im Salzkammergut

(Geschwister Well im Salzkammergut – Salzkammergut-Rundblick vom 22. Mai 2013) Am 18. Mai beendete die Kultur und Freizeit GmbH mit dem Konzert der Geschwister Well die Veranstaltungssaison 2012/13 im Stadtsaal Vöcklabruck. Die hohen Erwartungen der Biermösl Blosn- und Wellküren-Fans wurden nicht enttäuscht – die gewohnte Vielfalt an Instrumenten, die frechen Lieder und Gstanzln, Stubenmusi, Klassik, und […]

Keine Spur von Idylle: Geschwister Well in Landsberg

(Augsburger Allgemeine vom 6. Mai 2013) Drei Brüder, drei Schwestern und eine musikalische Familienaufstellung Von Bärbel Knill Geschwister Well in Landsberg: Sie sind eine Familie, die in ihrer Konstellation wohl einzigartig ist und bleiben wird. Eine Familie mit 15 Geschwistern, und alle sind in einem Umfeld ständiger Hausmusik groß geworden. Die Familie Well hat mit […]

Biermösl Buchvorstellung in Wolfratshausen

Biermösl Buchvorstellung – für alle, die am Sonntag, den 5. Mai noch nix vorhaben und schon immer einmal zum Weißwurst-Frühstück nach Wolfratshausen kommen wollten: Es erwarten euch zwar nicht Angie & Edmund, aber die Well-Brüder mit Überraschungsgästen (nicht nur angestellte Familienangehörige!). Und einer Lesung mit Musik zur Vorstellung des Biermösl-Roadbooks „Tokio – Kapstadt – Hausen“. […]

Volkstanz im Hofbräuhaus

Volkstanz in den Mai – wir waren dabei! Die Well Buam spielen ja jetzt schon traditionell jedes Jahr zum Maitanz im Hofbräuhaus auf. Heuer haben wir auch mitgemischt. Zum erstem mal haben sich also auch „die Madln“ innerhalb der Familie ihre „Bavarian Dancefloor Reife“ erspielt. Von der Stubenmusi zur Tanzlmusi! Es war ein harter Weg, […]

Geschwister Well – der Schürhaken und seine Klangfreunde

(Stuttgarter Zeitung vom 23. April 2013) Die Geschwister Well haben im Theaterhaus musiziert.  Von Michael Werner So lustig sind sie halt in Bayern, „Wer nimmt die Oma – die liegt im Koma!“, schmettern die Geschwister Well. Wirklich außergewöhnlich ist. dass die 93-jährige Mutter der drei Schwestern und der drei Brüder höchstselbst im Dirndl auf der […]